Wir feuen uns auf Sie in Kaufbeuren oder in München.
MUC: 089 40269662
MUC: Mo. - Fr.: 9-12 Uhr + 14-18 Uhr Sa.: geschlossen
(auch für München)
KF: 08341 9081829 MUC: 089 40269662
KF: Mo. - Fr.: 8-18 Uhr Sa.: 9 - 12 Uhr MUC: Mo. - Fr.: 9-12 Uhr + 14-18 Uhr Sa.: geschlossen
(auch für München)

Moderne Einlagenversorgung

Indikationen alphabetisch

Einlagenarten

Angio-neuropathische Fußveränderungen

2

3

Arthrosen der Zehengrund- und Mittelgelenke

1

Ausgeprägte Form des kindlichen Knick-Plattfußes

4b

Ballen-Hohlfuß

2

3

Fersensporn

1

3

4a

4b

5

Hallux Rigidus

1

4b

Hohlfuß

1

5

Klumpfuß

4a

4b

Knick-Plattfuß

4a

Knick-Senkfuß schlaff

1

5

Knick-Senk-Spreizfuß

1

2

5

Knick-Senkfuß kontrakt

2

3

Kontrakter Knick-Plattfuß

4b

Morbus Köhler

1

Postoperative Versorgung

4a

Rheumatischer Spreizfuß

2

3

Senk-Spreizfuß

1

5

Sichelfuß / Klumpfuß

5

Sonstige, schwere, kontrakte Fußdeformitäten

4a

Spreizfuß mit Hallux Valgus

1

5

starkes Außen- / Innenrotiertes Bewegungsmuster

5

1 Stützende Einlagen

Indikationen:

Rezept - Vorschlag

Verordnungstext:

1 (oder 2) Paar stützende Einlagen mit langsohliger Weichbettung

Bei 2 Paar: Wechselpaar aus hygienischen Gründen

Zusätze:

    • Supinations- oder Pronationskeil
    • Fersenspornaussparung
    • Rigidusfeder
    • Verkürzungsausgleich fest (bis 7mm)

2 Weichpolsterbettungungseinlagen

Indikationen:

Rezept - Vorschlag

Verordnungstext:

1 (oder 2) Paar Weichpolsterbettungungseinlagen

Bei 2 Paar: Wechselpaar aus hygienischen Gründen

Zusätze:

    • Supinations- oder Pronationskeil
    • Fersenspornaussparung
    • Verkürzungsausgleich fest (bis 7mm)

3 Bettungseinlagen, elastisch

Indikationen:

Rezept - Vorschlag

Verordnungstext:

1 (oder 2) Paar Bettungseinlagen, elastisch mit langsohliger Weichbettung

Bei 2 Paar: Wechselpaar aus hygienischen Gründen

Zusätze:

    • Supinations- oder Pronationskeil
    • Fersenspornaussparung
    • Rigidusfeder
    • Verkürzungsausgleich fest (bis 7mm)

4a Schaleneinlagen, fest und verformbar

Indikationen:

Außergewöhnlich ausgeprägte Krankheitsbilder und Fußdeformitäten in jedem Alter, etwa bei:

Rezept - Vorschlag

Verordnungstext:

1 (oder 2) Paar Schaleneinlagen fest, verformbar oder elastisch mit langsohliger Weichbettung

Bei 2 Paar: Wechselpaar aus hygienischen Gründen

Zusätze:

    • Supinations- oder Pronationskeil
    • Fersenspornaussparung
    • Rigidusfeder
    • Verkürzungsausgleich fest (bis 7mm)

4b Schaleneinlagen, elastisch

Indikationen:

Korrigierend wirkendende Einlagen bei Kleinkindern ab dem Lauflernalter, Kindern und Jugendlichen bis Wachstumsende, sowie schalenartige Bettung bei Erwachsenen, etwa bei:

Rezept - Vorschlag

Verordnungstext:

1 (oder 2) Paar Schaleneinlagen fest, verformbar oder elastisch mit langsohliger Weichbettung

Bei 2 Paar: Wechselpaar aus hygienischen Gründen

Zusätze:

    • Supinations- oder Pronationskeil
    • Fersenspornaussparung
    • Rigidusfeder
    • Verkürzungsausgleich fest (bis 7mm)

5 Sensomotorische Einlagen

Indikationen:

Rezept - Vorschlag

Verordnungstext:

1 (oder 2) Paar sensomotorische Einlagen mit langsohliger Weichbettung

Bei 2 Paar: Wechselpaar aus hygienischen Gründen

Zusätze:

    • Supinations- oder Pronationskeil
    • Fersenspornaussparung
    • Verkürzungsausgleich fest (bis 7mm)