Wir feuen uns auf Sie in Kaufbeuren oder in München.
MUC: Mo. - Fr.: 8:30-12 Uhr + 13-18 Uhr Sa.: geschlossen
MUC: 089 40269662
(auch für München)
KF: 08341 9081829 MUC: 089 40269662
KF: Mo. - Fr.: 8-18 Uhr Sa.: 9 - 12 Uhr MUC: Mo. - Fr.: 8:30-12 Uhr + 13-18 Uhr Sa.: geschlossen
(auch für München)

Historie

Im Oktober 2007 haben wir, Christian Lucke und Christian Wirth, unser Sanitätshaus am Gablonzer Ring 16 in Kaufbeuren eröffnet.

Jeder von uns blickt im Bereich der Anfertigung und Anpassung von Hilfsmitteln auf über 35 Jahre Erfahrung zurück. Dazu gehören unter anderem individuell gefertigte Armprothesen, Beinprothesen, Orthesen, Entlastungsschuhe, Maß-Schuhe, Diabetikerversorgung, CNC-gefräßte Einlagen, sowie Bandagen oder Kompressionsversorgung.

Besonders wichtig für uns sind der Service und die fachkundige Beratung, sowohl in unseren hauseigenen Werkstätten wie auch per Hausbesuch und Versorgung in den Kliniken.

Bereits im Januar 2008 konnten wir unsere Werkstatt um weitere 50 Quadratmeter vergrößern. Unseren Kunden stand damit unser gesamtes Leistungsspektrum, auf über 250 Quadratmetern, zur Verfügung. Im Februar 2008 wurde ein Qualitäts- und Umweltmanagement eingeführt und mit hervorragendem Ergebnis zertifiziert.

 

Die Eröffnung unserer ersten Filiale in München konnten wir im April 2009 feiern. Unter der Leitung der Orthopädietechniker-Meisters Stefan Heckel und Florian Brunner als besonders hochwertig geschulte Armprothetiker und Allrounder durften wir innerhalb weniger Monate auch am zweiten Standort erheblichen Erfolg bei der Versorgung unserer Kunden verzeichnen.

Wir freuen uns neben dem Klinikum München Schwabing, und weiteren Münchner Kliniken mehrere Fachärzte und Kunden, die von den Mitarbeitern schon über die DERSA KG betreut wurden, weiterhin schnell und zuverlässig versorgen zu dürfen. Dabei war die Einführung des Qualitäts- und Umweltmanagement im Juni 2009 für uns fast schon selbstverständlich.

Seit Juli 2010 sind wir offizieller Partner des Wund Zentrum München, GVW, im Gesundheitszentrum am Giesinger Bahnhofplatz.

Hervorzuheben ist am Standort München noch die besonders hohe Qualifikation im Bereich der Myo-Armprothesen. Den ersten Dynamik-Arm, des derzeitigen High-End-Armprothesen-Versorgers der Firma Otto Bock, konnten wir bereits im September 2010 einem begeisterten Patienten als Maßanfertigung überreichen.

 

Eine erneute Vergrößerung der Räumlichkeiten erfolgte im November 2010 in Kaufbeuren, um die Werkstatt nochmals zu optimieren.

Durch die Eröffnung unseres Show – Room im Jahr 2013 mit über 60 m², ausgestattet mit Beamer, Geh- und Laufanalysestrecke, modernsten Lasermessgeräten, Therapietreppe und schiefer Ebene legten wir einen weiteren Meilenstein für eine optimale Patientenversorgung vor allem im Bereich der Bein- und Armprothetik. In den Räumlichkeiten treffen wir uns regelmäßig im interdisziplinären Team aus Kunden, Orthopädie-Technikern, Orthopädie-Schuhtechnikern, Physiotherapeuten, Vertretern der Hersteller, Servicetechnikern, Angehörigen und weiteren Menschen, mit denen wir gemeinsam Ergebnisse immer wieder hinterfragen und weiter verbessern können.

Auch die Berufsfachschulen für Krankenpflege aus umliegenden Kliniken besuchen uns jedes Jahr um im passenden Ambiente Schulungen zu Hilfsmitteln zu absolvieren. Das macht uns besonders stolz, da wir hier eine gemeinschaftliche Versorgung früh und nachhaltig zum Wohl des Patienten stärken.

Im Januar 2020 eröffneten wir unsere „Werkstatt 2“ in der Herbstrasse um dem ständig wachsenden Mitarbeiter-Team das Umfeld zu sichern, das sie verdienen und optimale Arbeitsbedingungen zu schaffen.

Damit dürfen wir uns als weiter aufstrebendes Team von Spezialisten für klinische Versorgungen, Maßschuhe, Einlagen, Orthesen, Prothesen und Armprothetik bezeichnen. 35 Mitarbeiter, davon 6 Orthopädietechniker- bzw. Orthopädieschuhtechniker-Meister, gewährleisten auf einer Gesamtfläche von ca. 1000 m² einen Versorgungs- und Service- Ergebnis über „das Normale“ hinaus.

Testen Sie uns! Wir freuen uns auf Sie!