Wir feuen uns auf Sie in Kaufbeuren oder in München.
MUC: Mo. - Fr.: 8:30-12 Uhr + 13-18 Uhr Sa.: geschlossen
MUC: 089 40269662
(auch für München)
KF: 08341 9081829 MUC: 089 40269662
KF: Mo. - Fr.: 8-18 Uhr Sa.: 9 - 12 Uhr MUC: Mo. - Fr.: 8:30-12 Uhr + 13-18 Uhr Sa.: geschlossen
(auch für München)

Corona / COVID-19

Aktuelle Informationen zu
SARS – CoV-2 / COVID-1 9 / “Corona”

Sehr geehrte Kunden,
die Lucke und Wirth GmbH zählt zu den systemrelevanten Bereichen. Wir haben weiterhin für Sie uneingeschränkt geöffnet! Wir sind stolz und gehen mit dem Vertrauen, das in uns gesetzt wird sehr sorgsam um!
Ihre Gesundheit und die Gesundheit unserer Mitarbeiter steht für uns an oberster Stelle! Daher gehen wir in die Offensive, damit Sie sich bei uns sehr sicher fühlen können!

Wir treffen als Betrieb mindestens folgende Maßnahmen:

1. Unsere Ladenlokale bleiben unverändert geöffnet! Sollten sich die Öffnungszeiten nicht aufrechterhalten lassen, informieren wir Sie auf unserer Homepage.
2. Sollten Sie vor dem Betreten unseres Betriebes im Eingangsbereich stehende Kunden sehen und somit ein Abstand von 2 Metern im Eingangsbereich nicht möglich sein bitten wir Sie kurz vor der Tür zu warten. Wir holen Sie so schnell wie möglich herein!
3. Desinfizieren Sie sich bitte die Hände VOR dem Betreten unseres Betriebes. Ein Berührungsloses Spendersystem finden Sie am Eingang.
4. Tragen Sie bitte Ihre FFP 2 Maske, ihren Mund-Nase-Schutz oder ihre Community-Maske beim Betreten unseres Betriebes. (Verpflichtend ab dem 27.04.2020!)
5. Wir haben einen geringen Vorrat von Mund-Nase-Schutz-Masken falls Sie keine dabei haben sollten. Sprechen Sie uns darauf an!
6. Wir begrüßen Sie gerne herzlich, verzichten aber GRUNDSÄTZLICH auf das Schütteln der Hände oder sonstigen Körperkontakt.
7. Jeder Mitarbeiter hat sich unmittelbar bevor er Sie mit einem Hilfsmittel versorgt GRUNDSÄTZLICH die Hände mehr als 20 Sekunden gewaschen oder desinfiziert und trägt zusätzlich eine FFP 2 -Maske.
8. In besonderen Fällen oder wenn Sie es wünschen tragen unsere Mitarbeiter gerne Einmalhandschuhe während der Versorgung.
9. Möbel und Oberflächen die mit unseren Mitarbeitern und Kunden in Kontakt kommen werden per Wischdesinfektion oder Abwaschen mit geeigneten Reinigungsmitteln nach JEDEM Kontakt gereinigt.
10. Wir achten auf einen Abstand von mindestens 1,5 Meter voneinander und unterschreiten dies nur zur direkten Anpassung der Hilfsmittel
11. Jeder Mitarbeiter und Kunde hustet oder niest ggf. in seine Ellenbeuge bzw. in ein Einmaltuch und wäscht oder desinfiziert sich danach erneut die Hände. Dies gilt ebenso für den Gang zur Toilette oder wann auch immer es sinnvoll und klug erscheint.
12. Es werden regelmäßig Betriebsversammlungen mit gezielter Hygiene-Schulung der Mitarbeiter abgehalten. Die Informationen werden permanent aktualisiert.

Wir freuen uns auf Sie!